Landwirtschaft

Für die speziellen Anforderungen in der Landwirtschaft finden Sie in unserem Shop verschiedene Produkte, wie Kardankupplungen, Gülleschieber und Speedfit.

weitere Artikel – siehe Pumpen, Filter und Regner

Einsatzgebiete:

    • Stalltechnik
    • Gülletechnik
    • Biogas
    • Abwasser- und Klärtechnik
    • Feldberegnung für Obst- und Gemüseanbau

Klimawandel und Landwirtschaft

(Quelle: Bundesinformationszentrum Landwirtschaft)

Extreme Wetterereignisse wie Hitze, Dürre, Dauer- oder Starkregen sind nichts Neues. Es hat sie immer schon gegeben, allerdings nicht so häufig wie in den vergangenen Jahren. Schuld daran, so sind sich die Wetterexpertinnen und -experten einig, ist der Klimawandel.

Zu den heute anerkannten Folgen des Klimawandels in Deutschland gehören unter anderem der Anstieg der Temperatur, das vermehrte Auftreten von Trockenphasen, vor allem im Sommer, sowie die Zunahme von Niederschlägen im Winter.

Fluch oder Segen für die Landwirtschaft?

Wie Auswertungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) zeigen, verschiebt sich durch den Anstieg der Temperatur das Anbauspektrum im Pflanzenbau. Schon heute kommt es zu einer deutlichen Verfrühung des Vegetationsbeginns vieler Pflanzen: So blühen zum Beispiel Apfelbäume und Raps nach Erhebungen des Deutschen Wetterdienstes heute 20 Tage früher als noch vor 50 Jahren.

Eine solche Entwicklung kann durchaus Vorteile für die Landwirtschaft mit sich bringen: Eine verlängerte Vegetationsphase etwa kann es Gemüsebetrieben in Deutschland ermöglichen, mehrmals im Jahr zu ernten. Die schnellere Abreife beim Mais hat den positiven Nebeneffekt, dass inzwischen auch in nördlichen Gebieten Deutschlands höhere Erträge erzielt werden können.

Artikel weiterlesen …