Pumpen, Filter und Regner

Ob für Ihren Gartenteich, die Rasenberegnung oder komplexe Bewässerungssysteme.

Bei uns finden Sie die passenden Produkte, wie Tauchpumpen, Kreiselpumpen und Regner für Ihre Projekte.

Längere Trockenperioden, auch in unseren Breitengraden, lassen dem Thema Bewässerung und Beregnung eine wachsende Bedeutung zukommen.
Für Pflanzen ist es lebenswichtig,  dass sie stets mit ausreichend Wasser versorgt werden.
Gleichzeitig ist ein verantwortungsvoller und sparsamer Umgang mit den Ressourcen notwendig.

Sei es im Land- und Gartenbau, im landwirtschaftlichen Obst- und Gemüseanbau, im handwerklichen  oder privaten Bereich.

Ohne den Einsatz computergesteuerter Bewässerungssysteme ist eine gleichmäßige Bewässerung heute in vielen Bereichen nicht mehr zu leisten.

Einsatzgebiete:

    • Land- und Gartenbau
    • Landwirtschaft
    • Obst- und Gemüseanbau
    • privater Bereich

Pumpen, Filter und Regner eignen sich für:

    • Feldberegnung, Feldbewässerung
    • Gartenbewässerung
    • Gartenteiche
    • Gewächshäuser

Bewässerung

Bewässerung ist die Versorgung des Kulturlandes mit Wasser, um das Wachstum von Pflanzen zu fördern und fehlenden Regen zu ersetzen. Dabei wird vor allem in trockenen Regionen bewässert, um den Sonnenreichtum und die hohen Temperaturen auszunutzen. Aber auch in unseren gemäßigten Regionen gewinnt die Bewässerung  für die Überbrückung saisonaler Trockenphasen (auch durch den Klimawandel bedingt) stark an Bedeutung.
Wenn die natürliche Versorgung der Pflanzen mit Wasser nicht mehr ausreicht, kommt oft die künstliche Bewässerung, z. B. als Beregnung zum Einsatz.

Bewässerungsfeldwirtschaft

Bewässerungsfeldwirtschaft beschreibt die Bewirtschaftung des Kulturbodens und die landwirtschaftliche Produktion mit Verfahren künstlicher Bewässerung. Unter Bewässerung versteht man die Versorgung eines Kulturlandes mit Wasser. Bewässerung dient zum Ausgleich bzw. als Ergänzung der für die Nutzpflanzenproduktion fehlenden Niederschläge und der Erschließung von landwirtschaftlichen Anbauregionen jenseits der Grenzen des Regenfeldbaus.